Willkommen!

Wer sind wir? Wir sind eine überparteiliche und überkonfessionelle Bewegung, die seit dem 16. Jänner 1955  ehrenamtlich im Einsatz für ein vereintes und demokratisches Europa ist.

Wir wollen eine Ideen- und Talentschmiede von und für europapolitisch interessierte Menschen sein und ihnen als inklusive Plattform die Möglichkeit bieten, außen- und europapolitische Entscheidungen zu verstehen und zu beeinflussen.

Wir wollen das Bewusstsein für die Notwendigkeit eines geeinten und starken Europas in unserer Gesellschaft fördern und die Zukunft Europas aktiv mitgestalten. 

Damit Europa demokratischer wird, brauchen wir eine europäische Öffentlichkeit. Lassen Sie uns diese gemeinsam gestalten.

Sie möchten mehr erfahren? Los gehts!

Europa-LehrerInnen-Stammtisch
, EFB Vorstand
  • Einmal im Monat treffen sich steirische Lehrerinnen und Lehrer zum gemütlichen Austausch.
Europa hautnah: Im Gespräch mit Bettina Vollath
, EFB Steiermark
  • Kamingespräch mit der ehem. Steirischen Abgeordneten zum Europäischen Parlament

 

Unsere Tradition

Wir blicken auf eine lange und bewegte Geschichte in Österreich zurück. Möchten Sie mehr erfahren? Hier gehts zu unserer Vereinsgeschichte...

 

Unsere Vision

Seit der Gründung legen die Föderalistinnen und Föderalisten großen Wert darauf, Sachverhalte objektiv zu diskutieren und Lösungen anzubieten. Hier gehts zu unseren Standpunkten..

 

Unser Team

Wir arbeiten gerne für Europa! Wir sind ein junges, motiviertes multidisziplinäres Team von motivierten  Menschen, die gerne mitgestalten und verändern!

Was treibt uns an?

Wir glauben, dass die Vollendung der wirtschaftlichen wie auch politischen Einheit Europas dringend erforderlich ist, um den wirtschaftlichen Wohlstand und die Bedeutung Europas in einer sich schnell verändernden Welt gewährleisten zu können. 

Als Föderalistinnen und Föderalisten stehen wir der Politik der Langsamkeit und der kleinen Schritte kritisch gegenüber, da diese in unseren Augen dem Fortschritt hin zu einer stärkeren europäischen Integration im Wege steht.

Wir betrachten Nationalismus, Europaskepsis und das populistische Schüren von Ängsten als die größten Blockaden Europas.

Als leidenschaftliche Föderalistinnen und Föderalisten als auch Wählerinnen und Wähler fordern wir daher eine europäische Demokratie, in der die europäischen Bürgerinnen und Bürger und nicht nur die nationalen Regierungen die europäische Regierungspolitik bestimmen.

Wir sehen schließlich im Föderalismus das optimale Werkzeug, um die europäische Einheit demokratisch und effektiv gestalten zu können und das ohne die Vielfalt unserer europäischen Länder zu verlieren.

Und noch was: für uns ist Europa nicht gleichzustellen mit der Europäischen Union! Wir haben daher noch viel Arbeit vor uns!

 

News

Lesen Sie Berichte zur aktuellen Situation rund um das Thema Europa und erfahren Sie alles über unsere vergangenen Veranstaltungen. Reinschauen lohnt sich!

 

Europa-Forum Neumarkt

Wir arbeiten gerne für Europa! Und natürlich machen wir das nicht alleine, sondern in einem multidisziplinären Team von motivierten  Menschen, die gerne mitgestalten und verändern...

 

Aktivismus & Projekte

Internationale Projekte und Kooperationen fördern den Austausch und bringen Schwung in unseren Alltag. Darüber hinaus schärfen wir unser Verständnis für Europa. Sei dabei!

Bunt, politisch und international!

Als älteste Europaorganisation in der Steiermark veranstalten wir gemeinsam mit den Jungen europäischen Föderalisten regionale, nationale und internationale Projekte sowie Vorträge, Weiterbildungen und Diskussionsveranstaltungen für Erwachsene.

Wir setzen uns im Rahmen unserer Veranstaltungen für eine stetige Weiterentwicklung der europäischen Zusammenarbeit und für ein Zusammenwachsen Europas ein.

So betreiben wir objektive europapolitische Bildung, fördern das soziale Miteinander und motivieren zu mehr zivilgesellschaftlichem Engagement. 

Unsere Veranstaltungen bieten eine gute Gelegenheit, um die Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten der europäischen Gesellschaft zu erkennen, zu diskutieren und zu erleben. 

Europa beginnt bei dir - schau rein und mach mit!

Come as EU are!
, EFB Vorstand
  • Wir möchten voll durchstarten und brauchen dafür DICH!
Europa gesucht, Europa gefunden!
, Völkl Yvonne
  • Das Europa-Forum 2022 machte Mut zum Mitdenken, Mitreden und Mithandeln!
Ausstellung Corona Fictions
, EFB Vorstand
  • Die Ausstellung – „Corona, sozialer Wandel und Resilienz“ – schmückte im März diesen Jahres das Schaufenster des Europa-Informationsbüros des Landes Steiermark.
Ungarn nach den Parlamentswahlen
, EFB-Vorstand
  • Wir haben mit Eszter Nagy, Vorsitzende der UEF-Ungarn, über die Parlamentswahlen am 3. April gesprochen.
Endlich bürgernah und handlungsfähig, das sollte die EU der Zukunft sein
, EFB-Vorstand
  • Unter dem Motto "Europa – Aufbruch in eine neue Zukunft?" fanden die Europagespräche am 12. November bereits zum 56. Mal in Feldbach statt.
Plötzlicher Stillstand!
, EFB Vorstand
  • ...- eine Gesellschaft im Wandel! | Video
Green Deal - ein schlechtes Geschäft für das Klima?
, EFB Vorstand
  • Eine spannendes Video zum wichtigsten Thema unserer Zeit...

Weitere Einträge

 

Vereinssitz

Wir sind in der ganzen Steiermark aktiv und haben über die Jahre mehrere Vereinsniederlassungen gegründet. Vielleicht sind wir ja auch in Ihrem Ort vertreten?

 

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden über unsere Aktionen und Veranstaltungen in der Steiermark. Melden Sie sich noch heute an und profitieren Sie von unseren kostenlosen Events und Inhalten...

 

Mitglied werden!

Als Mitglied sind Sie Teil unseres Vereins. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag fördern Sie unsere ehrenamtliche Tätigkeit für objektive, überparteiliche Europa-Bildungsarbeit!

So finden Sie uns!

Seit Februar 2020 haben wir gemeinsam mit der JEF Steiermark ein neues Büro direkt in der Grazer Innenstadt bezogen. Natürlich sind wir aber auch in anderen Teilen der Steiermark aktiv und freuen uns, wenn Sie uns kontaktieren oder unsere Veranstaltungen besuchen.

Post bekommen wir am liebsten an unsere Grazer Adresse, dem neuen Vereinssitz. Gerne halten wir Sie persönlich über unseren Newsletter am Laufenden und informieren Sie über neue Veranstaltungen in Ihrer Region.

Wir danken unseren Föderern und Kooperationspartnern!