, EFB Vorstand

Europa hautnah: Im Gespräch mit Bettina Vollath

Kamingespräch mit der Steirischen Abgeordneten zum Europäischen Parlament

Am 7. Oktober 2022, 17 Uhr,

lädt die EFB zum

Kamingespräch mit Dr.in Bettina Vollath

im Europäischen Fremdsprachenzentrum
Nikolaiplatz 4, 8020 Graz

 

Bis vor kurzem war Frau Dr.in Vollath als Abgeordnete im Europäischen Parlament in der Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten tätig. An diesem Herbstnachmittag wollen wir mit ihr vor allem über die Schwerpunkte ihrer Arbeit im Europaparlament sprechen und wie die kollektive Krisenpolitik der Europäischen Union ihr Tätigkeitsfeld beeinflusst oder gar verändert hat.

Ebenso interessiert uns auch der Werdegang der gebürtigen Grazerin und studierten Rechtswissenschaftlerin, die im Jahr 2005 als Quereinsteigerin für die SPÖ in den Steirischen Landtag einzog und im Jahr 2015 zur Landtagspräsidentin gewählt wurde.

Wenn es der zeitliche Rahmen erlaubt, erzählt uns Frau Vollath, die als erste Frau in der Geschichte der Steiermark dieses Amt ausgeübt hat, auch über die geschlechtsspezifischen Herausforderungen des politischen Alltags, denen sie und ihre Amtskolleginnen ausgesetzt sind.

 

Wenn Sie an diesem Kamingespräch teilnehmen möchten, dann melden Sie sich bitte rechtzeitig über office@efb-steiermark.at an. Die Plätze sind aufgrund des Kamingesprächscharakters limitiert!   

 

Teile der Veranstaltung werden in Video und Audio dokumentiert. Mit der Teilnahme geht die Zustimmung zur Veröffentlichung einher.

 

Besuchen Sie auch unseren Europa-LehrerInnen-Stammtisch – nun wieder regelmäßig im Café Harrach!