europahaus neumarkt sommer

In diesem Jahr ist alles anders!

Auch für uns als Europäische Föderalistinnen und Föderalisten sind Aktivitäten vorerst nur online möglich. Es ist nicht zu erwarten, dass die durch die Corona-Pandemie bedingten behördlichen Maßnahmen in nächster Zeit größere Veranstaltungen zulassen. Unser Europa-Forum Neumarkt kann daher nicht in der gewohnten Form stattfinden.

Das Europa-Forum Neumarkt lebt von persönlicher Begegnung unterstützt vom Ambiente der Europaburg. Die beengten räumlichen Verhältnisse lassen die Einhaltung von Distanzregeln für eine Gruppe in der Größenordnung, wie wir sie beim Europa-Forum gewohnt sind, nicht zu. Die zu erwartende Pflicht - auch für kleinere Gruppen im Inneren von Räumen Schutzmasken zu tragen - verhindert eine Kommunikation, wie sie bei einem solchen Treffen notwendig ist. Weiters ist es undenkbar, dass eine internationale Beteiligung möglich sein wird.

Aus all diesen Gründen haben die EFB und die JEF Steiermark sich schweren Herzens entschlossen, das Europa-Forum 2020 nicht durchzuführen. Wir hoffen, Sie im Herbst wieder zu öffentlichen Veranstaltungen einladen zu können, vor allem aber, Sie im nächsten Jahr beim Europa-Forum 2021 begrüßen zu dürfen. Bis dahin bleiben wir aktiv für die Europäische Idee und führen weitere Online-Europa-Aktivitäten durch.

Zum Termin des Europa-Forums wird im Europahaus Neumarkt und in internem Kreise der Europäischen Föderalistinnen und Föderalisten symbolisch eine Europa-Aktion durchgeführt werden, die für alle Interessierten online zugänglich sein wird.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die rege Nachfrage nach unserer Traditionsveranstaltung und verbleiben mit europäischen Grüßen!

Aktuelles

Klick: Lade mehr Halte SHIFT und Lade alle Jetzt Klick und Lade alle