, Favre Anne

Frühlingsklausur: Auf in ein neues Jahrzehnt!

Was plant die EFB-Steiermark für 2021?

Unsere Klausur, die ursprünglich am 12.-14. Februar in Graz geplant war, musste aufgrund der aktuellen Lage in den digitalen Raum versetzt werden. Trotz der Enttäuschung, den "Teamspirit" nicht in Präsenz erleben zu dürfen, haben wir es geschafft, die Möglichkeiten der Online-Welt zu nutzen und so an unseren Aktivitäten für 2021 weiterzuarbeiten.

Das berühmte Europa-Forum wird vom 9. bis 11. Juli 2021 in Neumarkt stattfinden. Allerdings wird es dieses Jahr in hybrider Form geplant. So kann die Sicherheit aller gewährleistet, aber auch die Teilnahme mancher ermöglicht, werde, die sonst nicht nach Neumarkt kommen hätten können. Detailliertere Informationen werden in den nächsten Monaten auf unserer Webseite sowie auf unseren Social-Media-Kanälen verfügbar sein.

Der Europa-Tag liegt natürlich auch im Fokus unserer Aktivitäten. Eine Online-Aktion mit europäischen Partnerogranisationen ist am 9. Mai geplant.

Am 1. Oktober 2021 werden die 56. Europagespräche in Feldbach organisiert. Dieses Jahr werden erneut aktuelle Fragen der europäischen Politik mit allen Interessierten aus der Region und aus Österreich diskutiert. Mehr Informationen dazu folgen in Kürze.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie mitwirken? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail!